Flüchtlings- und Asylarbeit

Flüchtlings- und Asylarbeit

Adresse: Düsseldorfer Straße 30, 52428 Jülich

Die Flüchtlings- und Asylarbeit ist ein Bestandteil der Kirchengemeinde.
Die Arbeit wird geleitet von der Mitarbeiterin Freya Lüdeke, deren Aufgabe vor allem die Beratung von Flüchtlingen ist. Darüber hinaus bestehen verschiedene Angebote, die von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mitgestaltet werden. Hier gibt es den Internationalen Treff, Kinder aus aller Welt, den Arbeitskreis Asyl oder die Veranstaltungen im Rahmen der Interkulturellen Woche. Darüber hinaus werden für ehrenamtliche Mitarbeiter Fortbildung angeboten.

Weitere Informationen erhalten Sie im Gemeindebüro:
Frau Monika Gerdes und Frau Sonja Jenkner
Düsseldorfer Straße 30, 52428 Jülich
Telefon: 02461/54155
Telefax: 02461/56915
E-Mail:

oder bei Freya Lüdeke
Telefon: 02461/975614
E-Mail: luedeke[at]diakonie-juelich[dot]de






Kontaktinformationen

Evangelische Kirchengemeinde
Jülich

Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Düsseldorfer Straße 30
52428 Jülich

Telefon: (02461) 54155
E-mail:

YouTube der EKD

Der YouTube-Channel der Evangelischen Kirche Deutschlands

Hier gehts zum YouTube-Channel der Evangelischen Kirche Deutschlands